Zurück

(Kommentare: 0)

Psychotherapie mit Lehrer*innen

Dissoziation, Knautschzonenmodell und Crowding ...

Arbeitszeit:
Lehrer arbeiten sehr viel mehr, als Stammtischler denken. Im Durchschnitt sind es - unter Einbeziehung der Ferien! - 42 Wochenstunden.
Rationalisierung:
Dass Lehrer alles besser wissen, immer so im Kopf sind und alles wegrationalisieren, hat einen Grund: Sie müssen nämlich ihre Selbstwahrnehmung an der Garderobe abgeben; andernfalls würden sie nicht überleben.
Masse Mensch:
Crowding ist ein ganz besonders starker Belastungsfaktor. - Du weißt nicht, was das ist? Dann geht es dir, wie den meisten Lehrkräften: Sie wissen es nämlich auch nicht. Crowding bezeichnet die Belastungen, die dadurch entstehen, dass ein Mensch ständig in großer sozialer Dichte agiert.
Lösungen:
Schließlich geht es um Lösungen: Ich erläutere dir die Prinzipien der Fehlerfreundlichkeit und der Mimose, ich beschreibe die 5 Wege aus dem Dilemma. Schließlich wirst du Uta durch einen ziemlich gesunden Schulalltag begleiten. Noch ist das eine Utopie - ändern wir dies!

Und noch viel mehr ...

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 1.